{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Mad Max: Fury Road"- Nachfolger "The Wasteland" soll dieses Jahr endlich gedreht werden

Stu

Von Stu

Quelle: Geeks Worldwide
Bildnachweis: © Warner | Szene aus "Mad Max: Fury Road"

Mit Mad Max: Fury Road lieferte Autor, Produzent und Regisseur wahrscheinlich einen der besten Actionfilme aller Zeiten. Bereits kurz nach dem Kinostart formierte sich deswegen der Wunsch eines weiteren Films. Seit dem gab es viele Gerüchte, Rückschläge (u.a. wegen juristischen Querelen), Planungen und nun soll es bald endlich soweit sein: Der Dreh von Mad Max: The Wasteland soll diesen Herbst in Australien beginnen!

Bereits im Dezember gab Miller an, dass für den fünften Teil der Reihe alles bereit wäre, nur das grüne Licht vom Studio würde noch fehlen. Dieses hat er und sein Team nun aber erhalten. Zumindest wenn es laut Geeks WorldWide geht. Fans der Reihe drücken die Daumen, dass sie recht haben. Bevor es mit dem Dreh aber losgehen kann, inszenierte er noch im März die Fantasy-Romanze Three Thousand Years of Longing mit und in den Hauptrollen. Sollte alles nach Plan laufen könnte Mad Max: The Wasteland aber vielleicht zwischen Ende 2021 und Mitte 2022 in die Kinos kommen.

Was sagt ihr dazu?

Wird geladen...