{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Mel Gibson stößt zur Besetzung des Indie-Thrillers "Agent Game" dazu

Stu

Von Stu

Quelle: Deadline
Bildnachweis: © Splendid Films | Szene aus "Blood Father"

Der Indie-Thriller Agent Game von Regisseur (Nighthawks) hat ordentlichen Cast-Zuwachs erhalten. Vor allem dass jetzt Oscar-Gewinner Mel Gibson (Braveheart) zur Besetzung gehört, rückt die Produktion aktuell ins Rampenlicht. Neben ihm wurden auch Katherine McNamara (The Stand), (Hustlers), (Chicago Fire) und Dermot Mulroney (I Still See You) für den Spionage-Thriller bestätigt.

Agent Games handelt von Harris (Dermot Mulroney), einem CIA-Offizier, der an Missionen zur Inhaftierung und Umsiedlung von Ausländern zur Vernehmung beteiligt ist. Als ein politischer Wandel in Washington seine Verbündeten zu Feinden macht, ist Harris der Sündenbock für den Mord an einem Häftling. Mel Gibson soll eine kleine Rolle als Geheimdienstmitarbeiter spielen, der nicht genehmigte verdeckte Operation durchführt, um schändliche Spione zu jagen.

Interesse vorhanden?

Wird geladen...