{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Der Fischersohn Stefan Staudacher kehrt von seiner Ausbildung zurück und wird, wie es der verstorbene Baron wünschte, als Inspektor eingestellt. Aus der früheren Freundschaft zwischen Sabine, der Tochter der Baronin, und Stefan wird schnell eine innige Beziehung. Doch dem Neffen der Baronin, Wolfgang von Döhring, ist Stefan ein Dorn im Auge, da dieser durch seine Untersuchungen ersehen kann, dass er Geld für sich selbst abzweigt. Döhring erfährt von der heimlichen Beziehung und als er seiner Tante davon berichtet, entlässt diese Stefan.

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×