{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Jordan Sanders (Regina Hall) ist eine moderne Karrierefrau – bossy, bitchy, latent überspannt und nie müde, stets und ständig ihre Mitarbeiter zu schikanieren. Ihr perfektes Leben gerät aus den Fugen, als sie eines Morgens in ihrer luxuriösen Penthouse-Wohnung aufwacht und plötzlich wieder dreizehn ist, ausgerechnet vor einer „lebenswichtigen“ Präsentation, bei der alles auf dem Spiel steht. Jordans jüngeres Ich (Marsai Martin) weiht nur ihre Assistentin April (Issa Rae) in ihr verzwicktes Geheimnis ein. Natürlich ist April loyal, nutzt aber auch endlich ihre Chance, mit ihrem Bitch-Boss einmal Klartext zu reden. Als wäre das nicht schon stressig genug, zwingt auch noch das Jugendamt die „kleine“ Jordan die Schulbank zu drücken. Ihr Ärger darüber verfliegt aber schnell, als sie den unheimlich heißen Klassenlehrer (Justin Hartley) trifft.

  • Tmm78qrhpg0i2cky8q8hxkasoxy
  • Zbpvujc7qieqpqkg70t2npnvhoa
  • Zfvjkfadhzkunt4ivm1yjwwqrdy
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×