{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Die besten 10 Animationsfilme abseits von Disney/Pixar

Passend zum Heimkinostart von Ooops! 2 - Land in Sicht - seit dem 25.02.2021 digital erhältlich sowie ab dem 11.03.2021 als DVD/BD im Handel - werfen wir einen Blick auf die Filme, die auch abseits von Disney/Pixar ihr Publikum finden und begeistern können. Filme, die ebenfalls Magie versprühen und zu den Klassikern oder Meisterwerken ihres Faches zählen. Die Liste ist nicht abschließend und darf gerne ergänzt werden.

Eine Liste von Oneal.

10
3dbx7qoezwpncdhqxink6gbevhk

Die Melodie des Meeres

„Die Melodie des Meeres“ ist ein wirklich schöner Film geworden, der für Jung und Alt gleichermaßen ein runder Spaß ist. Moore, ein wahrlich talentierter Erzähler, der viel mit Bild und Ton zu machen weiß, greift tief in seine geheime Wunderkiste und zieht immer wieder Ideen und Bilder heraus, die, auf der großen Leinwand gesehen, die Mundwinkel nach oben gleiten lassen werden. Mit Einfühlsamkeit, Spannung und einem befreienden Tonus liefert der Film eine schöne Geschichte über Gefühle, Verantwortung, Ängste und natürlich Liebe. Das ist wertvoll, beglückend zu betrachten und ein wahrlich angenehmer Spaß. Manchmal ist es einfach schön, wieder ein Kind sein zu dürfen, und sei es nur für 90 Minuten.

9
Q719jxxezooyaps6babgknononx

Your Name

Makoto Shinkais Sensationserfolg „Your Name“, der mittlerweile als erfolgreichster Animationsfilm aller Zeiten gilt, erzählt mit den Mitteln des Coming-of-Age-Films sowie dem Konzept der Körpertausch-Komödie zunächst auf leichtfüßige, beschwingte Weise von den adoleszenten Sehnsüchten und Bedürfnissen zweier gegensätzlicher Teenager. Zu wahrer emotionaler Größe steigt der wundervoll animierte Film aber erst in der zweiten Hälfte auf, in der der Regisseur mithilfe von Zeitreise-Elementen und japanischer Mythologie eine aufkeimende Liebe schildert, die gegen sämtliche rationale Regeln ankämpft und irdische Schranken zwischen Raum und Zeit sowie Leben und Tod zu überkommen versucht.

8
2uu8fizl76c9mfiuqhjkyslkvq

Mein Leben als Zucchini

Ob es für einen Oscar reichen wird, bleibt abzuwarten, einen besonderen Platz im Herzen seiner Zuschauer wird "Mein Leben als Zucchini" über seine 66-minütige Laufzeit mit Sicherheit einnehmen. Aufgeklärt, feingeistig und einfühlsam nimmt sich Claude Barras den Seelenleben seiner heranwachsenden Protagonisten an und formuliert eine Geschichte , die sich nicht vor den inneren Krisen seiner Figuren scheut und gleichwohl die Schönheit des Zusammenhalts aufzeigt. Ein toller Film!

7
Tktpelv4kc3u1lkloush8skoje

Das Wandelnde Schloss

Die junge Hutmacherin Sophie lebt in einer Kleinstadt im Lande Ingary, einer Welt voller Magie und Fabelwesen, die aber auch schon erste Flugzeuge und Dampfmaschinen kennt. Eines Tages lernt Sophie durch Zufall den jungen Magier Hauro kennen und verliebt sich in ihn - doch eine eiferschtige Hexe verwandelt sie in eine alte Frau. Sophie verlsst ihre Heimatstadt, um nach einem Mittel gegen den Fluch zu suchen, und gelangt schließlich zu Hauros wandelndem Schloss. Hier findet sie eine Anstellung als Putzfrau und gewinnt durch ihre freundliche und zuvorkommende Art schnell die Herzen der übrigen Bewohner. Nur Hauro bleibt ihr gegenüber kalt und abweisend. Als der König von Hauro verlangt, für ihn in den Krieg zu ziehen, begreift Sophie allmählich, welche geheimnisvolle Verbindung zwischen dem Magier und Calcifer besteht, dem Dämon, dessen Kraft das wandelnde Schloss antreibt - und dass nur die alles verwandelnde Kraft der Liebe sie, Hauro und die übrigen Bewohner erlösen kann...

6
6oxar7eb2qzspyjkpf2fgn2nbcn

Der Gigant aus dem All

Mit "Der Gigant aus dem All" hat Brad Bird ein Debüt abgeliefert, welches nicht nur durch die wunderbare Menage aus klassischem Zeichentrick und moderner Computeranimation begeistert, sondern auch durch die einfühlsame Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft, die sich über alle äußeren Widrigkeiten hinwegsetzt. Das ist Kino für den Verstand und das Herz. Große Klasse!

5
Pdtzerekvkalqa2yebagwia45v8

Prinzessin Mononoke

"Prinzessin Mononoke" ist ein optisch und inhaltlich vollkommenes Meisterwerk, das jung und alt gleichermaßen begeistert und für ewig einen Platz im Anime-Olymp sicher hat!

4
Azj6kk1wt7yb4dgz0qlpax3pwnv

Kubo - Der tapfere Samurai

Mit Kubo lotet Laika einmal mehr die Grenzen des Animierbaren aus. Der ohne Zweifel beste Animationsfilm des Jahres funktioniert auf allen Ebenen. Seine Kreativität und Schönheit versetzt den Zuschauer ins Staunen und holt die schon lange abwesende Magie zurück in unsere Kinosäle. Nie hat Stop-Motion besser ausgesehen.

3
Ytbajacatvonnobziiijzkmk64f

Coraline

Die elfjährige Coraline zieht mit ihren Eltern in eine neue Wohnung in einer viktorianischen Villa in Oregon mit seltsamer Nachbarschaft. Dort wohnen etwa ein russischer Akrobat und sein Mäusezirkus sowie zwei ehemalige Erotikdarstellerinnen. Eines Tages entdeckt Coraline eine Geheimtür und gelangt in eine fantastischen Parallelwelt, in der sich ihre anderen Eltern liebevoll um sie kümmern. Anstelle der Augen haben sie schwarze Knöpfe. Der Traum wandelt sich zum Albtraum, als ihre andere Mutter ihr ebenfalls Knopfaugen verpassen will.

2
Grbct9dkeai6jnh1jjhewt3g7t4

Das Letzte Einhorn

Zeichentrickfilm nach dem Märchen von Peter S. Beagle, der auch das Drehbuch für den Film schrieb. Ein einziges, letztes Einhorn streunt durch die Welt, auf der Suche nach ihren verschwundenen Artgenossen. Auf ihrem Weg begegnet es dem wenig begabten Zauberer Schmendrick und der Magd Molly, die sie zu kennen scheint. Mit deren Hilfe kommt das Einhorn auf die Spur des finsteren Königs Haggard.

1
39wmitiwsg5szmyruhlkwbcuvcm

Chihiros Reise ins Zauberland

"Chihiros Reise ins Zauberland" ist ein extrem einfallsreiches Animationsabenteuer, in dem Hayao Miyazaki Minute für Minute eine neue visuelle Überraschung aus dem Hut zieht. Die Geschichte des anfangs schüchternen Mädchens, das auf seiner Reise durch ein sonderbares Zauberland immer mehr über sich selbst hinauswächst, wird vom Regisseur mit viel Liebe zum Detail und einer Fülle an bewegenden Emotionen erzählt, wobei vor allem die Darstellung der charakterlich vielschichtigen Fantasiewesen große wie kleine Zuschauer begeistern und für zwei Stunden in eine völlig andere Welt versetzen dürfte. Ein typischer Miyazaki eben.

Wird geladen...