{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Ddf8oyqzwwybxx7nhjjatmx2fd1 1x1 – #Baby #Entführung

Avery Ryan leitet die Cyber Crime Division des FBI – eine Abteilung, die sich auf Verbrechen und illegale Aktivitäten konzentriert, die primär über die neuen Medien – wie dem Internet – begangen werden, aber in der realen Welt Opfer und Geschädigte hinterlassen. Avery ist sich darüber bewusst, dass die Täter versteckt im virtuellen Raum agieren, dabei aber Straftaten umsetzen, die im schlimmsten Fall sogar eine weltweite Krise auslösen können. Ihr direkter Vorgesetzter ist Assistant Director Stavros Sifter – gespielt von Emmy-Gewinner Peter MacNicol (‚Ally McBeal‘, ‚Numb3rs‘, ‚24‘) – er muss als altgedienter FBI-Agent oftmals zwischen der Cyber-Division, dem FBI und der Regierung agieren und dabei die Wogen glätten. James Van Der Beek (‚Dawson‘s Creek’, ‚Varsity Blues‘) stellt den Agenten Elijah Mundo dar – einen selbsterklärten Action-Junkie und Kriegs-Forensiker. Weitere Team-Mitglieder sind Daniel Krumitz (Charley Koontz, ‚Community‘), ein introvertierter, dabei genialer Technik-Experte, Brody Nelson (Shad Moss, ‚Entourage‘), ein vorbestrafter Hacker und die Berufsstarterin Raven Ramirez (Hayley Kiyoko, ‚Insidous: Chapter 3‘), eine Spezialistin für Social Media und Cyber-Trends. Während die anderen FBI-Ermittler in düsteren Ecken Kriminelle aufspüren, durchsucht das Cyber-Team die dunklen Seiten des Internets – die Täter sind anonym, Geldströme nicht nachvollziehbar und alles ist mit nur einem Tastendruck käuflich.

Gesehen von 7 Usern

Ylruqg4uvgd1uxbfcxb7kntz99s 1x2 – #Achterbahn #Manipulation

In einem Freizeitpark kommt es zu einem folgenschweren Unfall auf einer Achterbahn. Da alle mechanischen Sicherheitsvorkehrungen störungsfrei gearbeitet haben und trotzdem keiner dieser Mechanismen eine Notbremsung veranlasst hat, kommt schnell der Verdacht auf, dass der Steuercomputer der Achterbahn gehackt und manipuliert wurde. Aus diesem Grund werden Avery Ryan und die CSI: Cyber-Division alarmiert. Zusammen mit ihrem Team macht sich Special-Agent Ryan an die Ermittlungen und beginnt mit der Analyse des Steuercomputers. Nach einer genaueren Untersuchung des Kontrollraums und der Diagnoseprotokolle des Steuercomputers, stehen die Ermittler vor einem Rätsel. Der Steuercomputer verfügt aus Sicherheitsgründen über keinerlei Verbindung zum Internet. Er ist durch ein Air Gap von anderen Rechnern getrennt, jeglicher Datenaustausch mit anderen Computern, muss von Hand durchgeführt werden. Schnell gerät ein ehemaliger Mitarbeiter des Parks unter Verdacht, der nach dem Unfall im Sperrbereich um die Achterbahn herum aufgetaucht ist und sich dort verdächtig verhalten hat. Doch ist dieser Mann, der bei dem Unglück seine Freundin verloren hat, wirklich der Täter?

Gesehen von 7 Usern

Qyisfhw7pppvxke7flppwq2nppv 1x3 – #Mord #Bestellung

In einem Wagen des privaten Taxidienstes ZoGo wird ein Regierungsberater ermordet, der Zugang zu brisanten Informationen hatte. Da alle Daten auf seinem Rechner aus der Ferne gelöscht wurden, ruft man die CSI: Cyber-Division zu Hilfe. Im Laufe der Ermittlungen stellt sich heraus, dass das Opfer die Daten selbst gelöscht hatte. Spionage kann somit ausgeschlossen werden. Doch schon bald hat Avery Ryan einen schrecklichen Verdacht: Könnten sie es mit einem Serienmörder zu tun haben, der seinen Opfern in einem ZoGo-Wagen auflauert? Im Mund des Opfers finden die Ermittler einen Würfel mit einer Zahl und kurz drauf eine zweite Leiche, die diese Theorie zu bestätigen scheint. Doch auch Ermittlungen unter den Taxifahrern bringen keine neuen Erkenntnisse. Wer ist der Serienmörder und wann wird er erneut zuschlagen?

Gesehen von 7 Usern

Fon5fjlkfousfudz2acxqh6cvco 1x4 – #Feuer #Code

Avery Ryan hat den Tipp bekommen, dass einer ihrer Informanten im Besitz von Daten ist, die für CSI: Cyber von Interesse sein könnten. Als sie den Informanten zusammen mit Elijah stellt, findet sie bei ihm einen USB-Stick, worauf Daten für eine modifizierte Firmware für Public-Electric-Drucker enthalten sind. Diese Firmware ermöglicht es einem Angreifer, mittels Fernzugriff über das Internet einen Brand im Drucker auszulösen. Averys Team beginnt die Datenbanken nach ungewöhnlichen Bränden zu durchforsten und stößt schnell auf den Fall einer jungen Frau, bei der ihr Drucker in Flammen aufgegangen ist. Es kommt zu weiteren Bränden, die immer von einem Public-Electric-Drucker ausgelöst werden. Schnell wird den Experten klar, dass jemand im Web einen Exploit verbreitet, mit denen sich eine kritische Schwachstelle in den Druckern ausnutzen lässt, um ihn zu überhitzen. Da es sich bei diesen Druckern um weit verbreitete Geräte handelt, zählt bei der Suche nach dem Täter jede Sekunde. Unterdessen hegt Nelson einen schlimmen Verdacht, der ihn dazu bringt, seine alten Blackhat-Freunde aufzusuchen und auf eigene Faust Ermittlungen anzustellen.

Gesehen von 7 Usern

7cbmz8teio3mmybsesjdeeidvr4 1x5 – #Bombendrohung #Zweifel

In einem vollbesetzten Kino wird kurz vor einer Vorführung eine Bombe gefunden, auf der ein Tablet festgeklebt ist. Nur dem beherzten Eingreifen eines Platzanweisers ist es zu verdanken, dass bei der darauffolgenden Explosion keine größeren Opferzahlen zu beklagen sind. Als Avery Ryan und ihr Team mit den Ermittlungen beginnen und versuchen die Trümmerteile des Tablets zu finden, erwartet sie bereits die nächste Überraschung: Der Bombenleger hat eine zweite Bombe vorbereitet und deren Zünder mit dem Besucherzähler einer Website verbunden, auf der ein Film des ersten Anschlags zu sehen ist. Avery und ihr Team versuchen den zweiten Anschlag zu stoppen, während immer mehr Neugierige die Seite besuchen. Schon bald stoßen Nelson und Krumitz an ihren Grenzen, denn die Website stellt für die Spezialisten ein unüberwindliches Hindernis dar. Avery erkennt das Logo des Login-Screens wieder. Es ist das Markenzeichen des Blackhat-Hackers Tobin, der ihr erster Schützling war und sie verraten hatte. Als sie Tobin im Gefängnis besucht, erklärt er sich nur zögerlich bereit, Avery zu helfen und verlangt eine Gegenleistung. Spielt er nur mit Avery?

Gesehen von 6 Usern

Zpf2j1ksbl3wobqti156qlmizcd 1x6 – #Leiche #Unterstellung?

In einem Hotel der Kirkendahl Gruppe wird ein Hackerangriff registriert. Offenbar hat ein Angreifer Manipulationen an den Rechnern eines Hotels vorgenommen. Da man von Seiten der Kirkendahl Hotels sehr auf Verschwiegenheit bedacht ist und das Hotel in der Nähe des UN-Gebäudes liegt, ruft man Avery Ryan und ihr Team von Spezialisten zu Hilfe. Nach einer ersten Lagebesprechung wird Avery schnell klar, dass der Angriff nicht dazu dienen sollte, an die Firmengeheimnisse des Hotels zu gelangen. Allem Anschein nach, hatte es der Angreifer auf die Aufnahmen der Überwachungskameras abgesehen. Kurz darauf entdeckt man die Leiche einer jungen Frau im Hotel. Laut Rechtsmedizin ist sie bereits seit drei Tagen tot. Seltsam daran ist nur, dass sie scheinbar noch Tage nach ihrem Tod Filme ausgeliehen und den Zimmer- und Spa-Service des Hotels genutzt hat. Schnell erkennt das Cyber-Team, dass die zu den Dienstleistungen gehörenden Rechnungen manipuliert wurden und die Frau keinen der Dienste in Anspruch genommen hat. Die Spur des Hacks führt zu Evan Wescott, einem Clubbesitzer. Auf seinem Mobiltelefon finden die Ermittler Nachrichten, in denen er Drohungen gegenüber der jungen Frau ausstößt. Wescott bestreitet vehement der Täter zu sein. Nach einer genaueren Untersuchung seines Mobiltelefons stellt sich heraus, dass der Nachrichteneingang auf seinem Telefon ebenfalls manipuliert worden ist. Will jemand Wescott den Mord an der jungen Frau in die Schuhe schieben?

Gesehen von 6 Usern

Gg9wahmtydh1i5sb6zuzqcndqrc 1x7 – #Mobbing #Countdown

Zoey Tan ist seit Tagen verschwunden. Ihr Vater Jordan ist verzweifelt und bittet Avery Ryan um Hilfe. Es gelingt ihr tatsächlich, Zoeys letzte bekannte Position zu ermitteln. Doch dort angekommen, findet die Polizei nur ihr Smartphone. Plötzlich erhält Jordan einen Anruf, der von Zoeys Handy zu kommen scheint. Schnell ist Avery klar, dass Zoey das Opfer eines ausgeklügelten Hackerangriffs ist. Bei ihrer Recherche stößt die Cyber-Division auf eine Website, deren einziger Zweck das Cybermobbing gegen Zoey ist. Als die Ermittler dem Drahtzieher wieder einen Schritt näherkommen, meldet sich Zoey mit einer Videobotschaft zu Wort. Sie kündigt an, ihren Peiniger zu töten, wenn dieser sich nicht innerhalb von 24 Stunden stellt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Gesehen von 6 Usern

Zip1l1vzmxpjlkgmwbyczwobwhx 1x8 – #Selfie #Jenseits

Nachdem die Leiche einer jungen Frau an einem Waldrand entdeckt wurde, wird die Cyber-Abteilung des FBI alarmiert. Der Grund dafür ist, dass auch nach dem Tod der Frau neue Beiträge auf ihrer FriendAgenda-Seite veröffentlicht werden. Im Verlaufe der Ermittlungen müssen Avery Ryan und ihr Team erkennen, dass sie es mit einem Entführer zu tun haben, der über Jahre hinweg mehrere Frauen entführt hat. Diese Frauen entsprechen stets einem bestimmten Profil, das mit dem Text eines alten Liedes deckungsgleich ist. Unterdessen wird Trish McCarthy, die Schwester der toten Patientin von Avery festgenommen und ins Gefängnis gesperrt. Trish ist dabei aufgegriffen worden, wie sie auf dem Friedhof versucht hat, ihre Schwester auszugraben. Als Avery dort ankommt, muss sie erkennen, dass Trish einen psychotischen Schub durchmacht. Trish macht Avery schwere Vorwürfe und sagt ihr, dass sie zu viel Zeit mit der Arbeit und zu wenig Zeit mit der Aufarbeitung des Todes ihrer Schwester Danielle verbringt. Auch wenn Avery erkennt, dass sich Trish in einer Ausnahmesituation befindet, machen sie Trishs Worte nachdenklich. In der Zwischenzeit geht die Suche nach dem Entführer weiter …

Gesehen von 6 Usern

Rsmhmc5qrkek9nq6rjriud4dhvu 1x9 – #Smartphone #Übernahme

Auf Flügen der Fluglinie Monument Air fallen schlagartig alle WLAN Verbindungen aus, die den Passagieren den Zugriff aufs Internet ermöglichen. Da die Cyber-Abteilung dies als möglichen Vorboten mehrerer Flugzeugentführungen wertet, lässt Sifter alle betroffenen Monument Air Flüge aus Miami zur Landung zwingen. Bald stellt sich heraus, dass es jeweils eine Person an Bord war, die mit ihrem Handy den Router überlastet und so den Zusammenbruch des jeweiligen WLANs herbeigeführt hat. Während Avery und ihr Team noch eine dieser Personen befragen, stellen die anderen Passagiere plötzlich fest, dass ihre Kreditkarten mit hohen Summen belastet und teilweise gesperrt wurden. Avery und ihr Team erkennen, dass die WLAN-Störung nur zur Tarnung eines groß angelegten Diebstahls von Kreditkartendaten diente. Aber das ist noch nicht alles. Das CSI: Cyber-Team findet auf den Smartphones aller Passagiere ein maßgeschneidertes Schadskript, welches es einem Angreifer erlaubt, sämtliche Funktionen des Gerätes zu übernehmen. Kurz nachdem Averys Leute weitere Kreditkarten-Abbuchungen verhindert haben, schlägt der Angreifer erneut zu: Plötzlich sind die Smartphones der Passagiere gesperrt. Eine Entsperrung soll nur gegen Bezahlung eines Lösegeldes erfolgen. Da unter den Betroffenen auch eine Senatorin ist, die behauptet, wichtige Regierungsunterlagen auf ihrem Handy zu haben, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. (

Gesehen von 6 Usern

Dkvxalxs2mkgt7hdceeqnovkhah 1x10 – #Medikamente #Gift

Carl Bruno bekommt unvermittelt Halluzinationen. Als er in deren Verlauf auf der Straße umher irrt, wird er von einem Auto erfasst und tödlich verletzt. Zu Averys Verwunderung tritt die Arzneimittelbehörde FDA mit dem Fall an die Cyber-Abteilung heran. Es stellt sich heraus, dass Bruno vor seinem Tod ein Medikament eingenommen hatte, mit dem seine Herzerkrankung behandelt wurde. Doch das Medikament war verunreinigt und enthielt nicht die üblichen Wirkstoffmengen. Als Avery zudem mitbekommt, dass Bruno das Medikament aus einer Online Apotheke hatte, wird ihr klar, dass er das Oper von Medikamentenfälschern geworden ist. Bei den Nachforschungen stellt sich heraus, dass die Besucher des beliebten Medizin-Infoportals ScrollMD über eine manipulierte Anzeige auf die Seite der betrügerischen Onlineapotheke umgeleitet wurden. Das Cyber-Team beginnt sofort mit seinen Ermittlungen.

Gesehen von 6 Usern

S6bbmwo81jzicldwkpnfrnawrbe 1x11 – #Waffen #Konsole

Der 15-jährige Spencer Chapman spielt gerne auf der Konsole Game-Vex. Während er online gegen andere spielt, erhält er eine Mitteilung von einem anderen Spieler, dass auf seiner Veranda ein Paket für ihn hinterlegt sei. Spencer nimmt Paket und fährt damit zum Haus von Ramsey Scott. Als Scott ihn auf seinem Grundstück entdeckt und nach Spencer ruft, lässt dieser vor Schreck den Akkuschrauber fallen, der sich in dem Paket befand. Kurz darauf wird Spencer von einem Schuss getroffen und stirbt. Schnell tritt das Cyber-Team auf den Plan. Sie vermutet einen alten Bekannten, den Waffenschmuggler Trigger hinter diesem Unglück. Trigger verkauft Waffen über das Deep Web und versteckt diese stets in ausgehöhlten Akkuschraubern, damit er die Waffen unbemerkt über den normalen Postweg verschicken kann. Während Avery Ryan und ihr Team noch Spuren im Haus der Eltern sichern, gibt es den nächsten Toten. Ramsey Scott, der Mann, der Spencer entdeckt hatte, ist durch einen Schuss in den Kopf regelrecht hingerichtet worden. Auch diesmal liegen in der Nähe des Tatorts ein ausgehöhlter Akkuschrauber und eine Pistole. Anfangs verlaufen die Ermittlungen noch ins Leere, aber dann kommt Raven auf die Idee, Spencers Game-Vex Konsole näher unter die Lupe zu nehmen. Was die Ermittler dort finden, versetzt sie in Staunen.

Gesehen von 6 Usern

2ssd98bfqgcmobve9s2ddytlrb1 1x12 – #Geldmittel #Kopfgeldjäger

Als es in Detroit zu einem Stromausfall kommt, wird das Team der CSI Cyber-Division alarmiert. Avery Ryan und ihre Spezialisten finden heraus, dass ein Hacker die Kontrolle über das Stromnetz an sich gerissen hat und verhindert, dass die Notfallsysteme einspringen. Kurze Zeit später werden Avery und Elijah zu einem Juweliergeschäft gerufen, in dem sich ein Mord ereignet hat, der in unmittelbarem Zusammenhang zu dem Stromausfall steht. Der Täter konnte ungehindert bis zum Tresor vordringen, da die Alarmanlagen außer Gefecht gesetzt waren. Doch auf teure Juwelen hatte er es offenbar nicht abgesehen. In dem Tresor finden die Ermittler einen Laptop, auf dem sich ein leeres Bitcoin-Konto befindet. Bei ihren Nachforschungen erfahren sie, dass es sich um die gesamten Ersparnisse des Juweliers gehandelt hat und insgesamt Bitcoins im Gegenwert von 500.000 Dollar gestohlen worden sind. Anfangs gerät der Bruder des Ermordeten unter Verdacht. Es stellt sich jedoch heraus, dass er Kopfgeldjäger beauftragt hatte, die Bitcoins zurückzuholen. Nachdem diese allerdings den Dieb aufgespürt und ermordet haben, beginnt für die Ermittler die fieberhafte Suche nach den Passwörtern für das Konto. Wird es Avery gelingen, die Kopfgeldjäger zu finden, bevor sie erneut jemanden umbringen?

Gesehen von 6 Usern

9qeung61qbt7ctfmmmmoqmdautu 1x13 – #Avery #Feind

m Internet tauchen Audiodateien auf, in denen verschiedene Personen ihre intimsten Geheimnisse preisgeben. Nachdem Avery Ryan ein paar dieser Aufzeichnungen gehört hat, erkennt sie sofort, dass es sich dabei um Mitschnitte aus Therapiesitzungen handeln muss.

Gesehen von 6 Usern

  • 1t4xltturxzdfdztdumd8nzrcye
  • 9jjzykoa8epur5gggntj4oevees
  • Rzony3o3bww2nagng86qvv5hs6z
Quelle: themoviedb.org

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diese Serie vor.

Wird geladen...

×