{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

1x1 – Tagebuch eines perfekten Mordes – Teil 1

TV-Moderatorin Linda Coolidge wurde erschossen. Alle Indizien deuten auf Exmann Steven Emerson als Täter. Unterstützt von Tochter Charlene übernimmt Ben Matlock die Verteidigung. Emerson wollte zusammen mit Linda einen gewaltigen Politskandal aufdecken. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, muss Ben dieser Spur folgen. – Start des populären Mix aus „Columbo“ und „Perry Mason“

Gesehen von 3 Usern

1x2 – Tagebuch eines perfekten Mordes – Teil 2

Ben Matlock beauftragt seine Tochter Charlene, den drei Verdächtigen auf den Zahn zu fühlen. Charlene nimmt eine Nachbildung von Lindas verschwundenem Tagebuch mit. Sie will testen wie die drei darauf reagieren. Auch Vater Ben bleibt indessen auf der Suche nach dem wahren Mörder nicht untätig.

Gesehen von 3 Usern

1x3 – Der Fall Addison

Studentin Joanne Lee wurde brutal in ihrem Apartment ermordet. Ihr Freund Kevin Meredith wird am Tatort verhaftet und des Mordes angeklagt. Matlock übernimmt seine Verteidigung. Bald findet er heraus, dass es in Joannes Leben noch eine zweiten Mann gab: Richter Carter Addison. Der führt den Vorsitz in dem Mordprozess gegen Kevin und ist ein alter Freund Matlocks.

Gesehen von 3 Usern

1x4 – The Affair

Ben erklärt sich freiwillig dazu bereit, eine Stripperin zu verteidigen: Sie soll ihren Exmann ermordet haben, der das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn haben wollte.

Gesehen von 3 Usern

1x5 – Das Racheopfer

Das kubanische Dienstmädchen Sonya Cardenas behauptet, ihren Arbeitgeber, den Millionär Richard Ward, getötet zu haben. Wards zweite Ehefrau Christina engagiert Ben Matlock für die Verteidigung. Sie will sich an ihrem Mann rächen und seinen Namen in die Skandalpresse bringen. Matlock findet schnell heraus, dass Sonya lügt. Aber für wen?

Gesehen von 3 Usern

1x6 – The Don: Part 1

Ein Footballstar wird wegen Mordes an seiner Geliebten, der Besitzerin des Teams, angeklagt. Er soll sie umgebracht haben, nachdem bekannt wurde, dass sie plante, ihn aus dem Team zu nehmen.

Gesehen von 3 Usern

1x7 – Auf Ehre und Gewissen – Teil 1: Der Hinterhalt

Nicholas Baron, Oberhaupt einer Mafia-Familie, wird vor Gericht gestellt. Die Anklage lautet auf Doppelmord. Baron soll den Killer Alonzo beauftragt haben, die Konkurrenz aus dem Weg zu räumen und nach getaner Arbeit auch Alonzo liquidiert haben. Nur widerstrebend übernimmt Ben Matlock die Verteidigung des Paten.

Gesehen von 3 Usern

1x8 – Auf Ehre und Gewissen – Teil 2: Die Familienfehde

Es sieht so aus, als würde Ben Matlock mit seiner Verteidigung des alten Mafiabosses Nicholas Baron vor Gericht scheitern. Staatsanwalt McShane setzt ihm hart zu. Erst als Cathy Baron in den Zeugenstand gerufen wird, wendet sich das Blatt.

Gesehen von 3 Usern

1x9 – Blutsverwandte

Die Schwestern Julia und Emily McCullough planen einen perfekten Mord. Als Opfer haben sie ihre Tante Esther ausersehen. Geschickt und klatblütig setzten sie den Plan in die Tat um. Den Verdacht lenken sie auf ihren Onkel Harold. Ben Matlock, der ihn verteidigen soll, tappt zunächst im Dunkeln. Dann aber kommt ihm der Zufall zu Hilfe.

Gesehen von 3 Usern

1x10 – Das schwarze Schaf

Harry Landis ist Hehler im großen Stil, doch noch nie wurde die Polizei bei ihm fündig. Jetzt steht sein eifrigster Widersacher, der Polizeibeamte Joe Peters, vor Gericht. Er soll Landis erschossen haben. Wichtigstes Indiz: die Tatwaffe. Doch Peters schwört, dass ihm diese gestohlen wurde. Nur einer glaubt ihm: Ben Matlock. – Der Topjurist hilft heute „Pretty Woman“-Star Hector Elizondo aus der Patsche.

Gesehen von 3 Usern

1x11 – Die Königin der Nacht

Rocksängerin Angel soll ihren Manager im Streit mit einer Schere erstochen haben. Charlene Matlock überredet ihren Vater, die Verteidigung zu übernehmen. Schnell findet der Anwalt heraus, dass es noch andere Menschen gab, die ein Motiv hatten. Allen voran die Witwe Janice Pierson. Und auch die Sänger Blaster und Hutton waren mit dem Toten zerstritten.

Gesehen von 3 Usern

1x12 – In die Falle gegangen

Professor Erskine Tate sitzt in Untersuchungshaft. Er soll Fahrerflucht begangen haben. Der namhafte Jurist bittet seinen ehemaligen Schüler, die Verteidigung zu übernehmen: Ben Matlock. Der stößt bei seinen Ermittlungen auf drei Jurastudenten und einen Hund. – Christopher McDonald („Thelma & Louise“) lässt sich heute von Matlock auf den Zahn fühlen.

Gesehen von 3 Usern

1x13 – Hinter der Maske des Weihnachtsmannes

Alan Rollins ist Direktor einer Wohnungsbaugesellschaft. Er hat den Auftrag ein altes Mietshaus abzureißen. Kurz darauf ist er tot: ermordet. Der Mörder trug ein Nikolauskostüm, deswegen wird Tom McCabe festgenommen, der in einem solchen Kostüm in Kaufhäusern arbeitet. Aber Matlock ist überzeugt, dass hinter der Maske des Weihnachtsmannes ein anderer steckte.

Gesehen von 3 Usern

1x14 – Das Mordmenü

Victoria Edwards, Besitzerin einer Kochschule, will im Fernsehen ein neues Gericht vorstellen. Vorkoster soll ausgerechnet ihr Exmann Michael sein. Der nimmt einen Bissen und bricht tot zusammen. Die Autopsie ergibt: Michael wurde vergiftet. Der Staatsanwalt klagt Victoria des Mordes an. Anwalt Matlock setzt alles daran, ihre Unschuld zu beweisen.

Gesehen von 3 Usern

1x15 – Gefährliche Enthüllungen

In der Kleinstadt Hastings hat Mary Ann Newton einen Roman über ihre Mitbürger veröffentlicht. Und sich damit eine Menge Feinde gemacht. Denn viele Bewohner fühlen sich von ihr bloßgestellt. Einer, Dr. Eagan, droht Mary Ann mit Vergeltung. Kurz darauf findet man einen Toten in ihrem Haus. Eagan wird des Mordes angeklagt. Denn offensichtlich galt der Anschlag der verhassten Autorin.

Gesehen von 3 Usern

1x16 – Vier Freunde und ein Mord

Deborah O’Keefe wird nach einem Streit mit ihrem Freund Adam Gardner ermordet. Ertränkt in Adams Swimmingpool. Ein Nachbar will den Hausherrn am Tatort beobachtet haben. Als der am nächsten Morgen von einer Autofahrt zurückkehrt, wird er unter Mordverdacht verhaftet. Adam schaltet sofort Ben Matlock ein. Der Staranwalt soll seine Unschuld beweisen.

Gesehen von 3 Usern

1x17 – Die tödliche Injektion

Millionär Peter St. John wird im Krankenhaus ermordet. Zeugen haben beobachtet, dass eine Frau ihm eine Injektion verabreichte. Eine tödliche, wie die Obduktion ergibt. Der Hausmeister glaubt, Krankenpflegerin Kathy Dawson erkannt zu haben. Man klagt sie des Mordes an. Matlock übernimmt die Verteidigung.

Gesehen von 3 Usern

1x18 – Der Wiederholungstäter

Les Matthews sitzt seit sieben Jahren wegen Mordes an seinem Geschäftpartner im Gefängnis. Da findet man heraus, dass er unschuldig ist. Kurz vor seiner Entlassung sticht Matthews einen Mithäftling nieder. Wieder stellt man ihn vor Gericht. Und wieder heißt sein Verteidiger Ben Matlock. Der setzt alles daran, Matthews Unschuld zu beweisen.

Gesehen von 3 Usern

1x19 – Und nichts als die Wahrheit – Teil 1: Mord im Kasino

Der Gefreite Chris Hughes wird beschuldigt, seinen Vorgesetzten, den bei allen verhassten Lieutenant Walters erstochen zu haben. Walters war bei seiner Einheit als grausamer Schinder verschrien. Der Tod eines Soldaten ging auf sein Konto. Zwei Sachen sprechen für Hughes als Täter. Die Tatwaffe unter seinem Kopfkissen und Sergeant Owens. Aber Matlock glaubt an die Unschuld des Gefreiten.

Gesehen von 3 Usern

1x20 – Und nichts als die Wahrheit – Teil 2: Der letzte Stein im Mosaik

Ben Matlock hat einen schweren Stand bei der Verteidigung des verdächtigen Gefreiten Hughes. Ein Zeuge belastet Hughes schwer. Außerdem fand man bei ihm das Bajonett, mit dem Lieutenant Walters erstochen wurde. Tyler, der sich in die Einheit einschleusen ließ, findet einen Mann, der Hughes entlasten könnte. Doch der ist nicht greifbar.

Gesehen von 3 Usern

1x21 – The People vs. Matlock

Matlocks neue Assistentin stellt zwar seine Geduld auf die Probe, hat aber ein echtes Händchen, an Informationen zu kommen … wie zum Beispiel, wer einen bekannten Sextherapeuten umgebracht haben könnte.

Gesehen von 3 Usern

1x22 – Mit dem Kopf in der Schlinge

Während der Gerichtsverhandlung gegen den des Mordes beschuldigten Gerald O’Hara wird Ben Matlock der Bestechung eines Geschworenen bezichtigt. Harry Craven behauptet, er hätte von Matlock 50.000 Dollar kassiert. Das sorgt für einen handfesten Skandal in der Stadt. Tyler ermittelt fieberhaft. Seine Recherchen decken den Millionenbetrug eines Gewerkschaftsbosses auf.

Gesehen von 3 Usern

1x23 – Das magische Auge

Starfotograf Randall Brooks wird ermordet. Hauptverdächtig ist seine Assistentin Amy, die Brooks kurz vor seinem Tod gefeuert hatte. Ein Foto, aufgenommen von einer Automatikkamera neben der Leiche, belastet Amy schwer. Matlock übernimmt ihre Verteidigung. Er findet heraus: Randall Brooks war ein Erpresser und drei Damen hatten allen Grund seinen Tod zu wünschen.

Gesehen von 3 Usern

1x24 – Der Reporter

Laurie Palmer wird von einem heimeligen Abend mit Ehemann Glenn telefonisch in ihr Geschäft gerufen. Angeblich wurde die Alarmanlage ausgelöst. Als Laurie wieder heimkommt, steht ihr Haus in Flammen. Die verkohlte Leiche ihres Mannes wird geborgen und die geschockte Geschäftsfrau unter Mordverdacht verhaftet. Matlock nimmt sich ihrer an und setzt alles daran, ihre Unschuld zu beweisen.

Gesehen von 3 Usern

  • 9i6eicqrvykaf5catrb3zc4u4fv
  • Nxcchfloselietrthbmejp9ithq
  • Y7haz7k9a9s9hglshwaj1cinwha
  • T2tzo8gckwuhcpcxcbli84jdsja
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diese Serie vor.

Wird geladen...

×